Menu

Avila Lippenunterspritzung - Augenpraxisklinik in Siegen

Fakten zum Lippen aufspritzen

Behandlungsdauer:etwa 20 Minuten
Betäubung:betäubende Creme oder Lokalanästhesie
Nachsorge:lokales Kühlen im Behandlungsareal
Klinikaufenthalt:nicht notwendig
Gesellschaftsfähigkeit:sofort, ggf. 1 Tag Ausfallzeit bei geringen Schwellungen
Kosten:350 Euro pauschal

Voluminöse Lippen mit einer klar definierten Kontur werden von vielen Menschen als attraktiv und sinnlich empfunden. Schmale, streng wirkende Lippen können bei Avila Ästhetik mit Hilfe einer Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure nach Wunsch aufgebaut und definiert werden. Auch durch den Alterungsprozess entstandene Fältchen an den Lippen oder heruntersackende Mundwinkel (sog. Marionettenfalte) können durch unser Ästhetik-Team in Siegen korrigiert werden.

Die Erhaltung der Natürlichkeit und eine zu Ihren Gesichtsproportionen passende, individuelle Korrektur der Lippen stehen dabei bei Avila Ästhetik an oberster Stelle.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Lippen aufspritzen

Wer ist für eine Lippenunterspritzung geeignet?

Für eine Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist jeder geeignet, der mit der Form und dem Volumen seiner Lippen unzufrieden ist. Das Alter und Geschlecht spielen dabei keine Rolle. Auch durch den Alterungsprozess entstandene Lippenfältchen, auch Raucherfältchen genannt, können mit Hilfe einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure korrigiert werden.

Was ist nach dem Lippen aufspritzen zu beachten?

Nach der Unterspritzung sollten Sie Ihre Lippen schonen, indem Sie diese keinen enormen mimischen Aktivitäten aussetzen bei denen der Mund zu weit geöffnet wird. Zudem sollten Sie in den ersten zwei Wochen keinen Zahnarzttermin einplanen. Außerdem sollten Sie beachten, dass die Lippen nach der Unterspritzung etwas anschwellen und vereinzelt an den Einstichstellen Blutergüsse auftreten können. Diese können jedoch bereits am Tag nach der Unterspritzung vorsichtig überschminkt werden. In der Regel sind Sie am folgenden Tag wieder gesellschaftsfähig.

Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Die Anzahl der benötigten Sitzungen bei einer Lippenunterspritzung ist abhängig von Ihrer Ausgangssituation und Ihrem individuellen Korrekturwunsch. Meist reicht jedoch eine Behandlung aus, um das gewünschte Ergebnis der Patientin oder des Patienten zu erreichen. In seltenen Fällen können jedoch auch mehrere Sitzungen notwendig sein. In einem persönlichen Beratungstermin in Siegen besprechen wir gerne mit Ihnen Ihre individuellen Wünsche für eine Lippenunterspritzung mit Hyaluron.

Wann ist das Ergebnis der Lippenunterspritzung zu sehen?

Nach einer Lippenunterspritzung treten meist Schwellungen auf, welche in der Regel nach etwa 1-2 Tagen vollständig abklingen. Sehr selten treten Blutergüsse auf. Danach können Sie schließlich das endgültige Ergebnis der Lippenunterspritzung sehen.

Wie lange hält das Ergebnis nach dem Lippen aufspritzen?

Das Ergebnis einer Unterspritzung der Lippen hält meist etwa 6-10 Monate an. Danach baut der Körper die injizierte Hyaluronsäure nach und nach ab. Die Lippenunterspritzung kann jedoch nach Bedarf beliebig oft wiederholt werden und hält in der Regel nach jeder Behandlung etwas länger an.

Gehen mit dem Lippen aufspritzen Risiken oder Nebenwirkungen einher?

Da es sich bei einer Lippenunterspritzung um eine minimal-invasive Methode handelt, birgt diese nur sehr geringe Risiken. Nach einer Unterspritzung der Lippen mit Hyaluron sollten Sie jedoch mit Schwellungen und in seltenen Fällen mit Hämatomen an den Einstichstellen rechnen. Diese klingen jedoch meist bereits nach 1-2 Tagen wieder ab. Sollten Sie nach der Behandlung leichte Knötchen in Ihren Lippen verspüren, können diese, in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt, durch ein leichtes Kneten ausmassiert werden.

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zur Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme telefonisch unter 0271 - 500 696 11.
Unser professionelles Ästhetik-Team unserer Augenpraxisklinik in Siegen freut sich auf Ihren Besuch!

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0271 - 500 696 11